Echt gutes und kostenloses Tool für Screenshots

Kürzlich wäre für mein zuletzt genutztes Screenshot Tool ein kostenpflichtiges Update fällig gewesen. Ich hatte etwas Zeit und habe nach kostenlosen Alternativen recherchiert. Meine Wahl fiel auf “Snipping Tool Plus”. Es ist kompatibel mit Windows 7 und älteren Versionen (die hoffentlich keiner mehr produktiv nutzt !)

Mit dem einfachen Tool lassen sich schnell und einfach Screenshots erstellen: Nach dem Download wird Snipping Tool Plus durch Doppelklick auf die exe-Datei gestartet.  Eine kleine Tool-Leiste wird geöffnet und bietet die Möglichkeit, Screenshots des ganzen Desktops, eines bestimmten Fensters, eines Rechtecks oder eines freien Ausschnitts zu erstellen. Im folgenden Fenster kann der Screenshot bearbeitet und gespeichert werden.

Zur weiteren Bearbeitung des Screenshots stehen folgende Funktionen zur Verfügung:

  • Größe ändern
  • Ausschnitt aus dem Screenshot erstellen
  • Teile unkenntlich machen (nützlich, wenn man Gesichter, Daten etc. unkenntlich machen möchte)
  • Über einen Bildstempel kann man Icons auf dem Screenshot platzieren, z.B. das Copyright Zeichen
  • Über das Icon “Stift” kann Text in verschiedenen Farben und Schriftarten hinzugefügt werden
  • weiterhin gibt es einen Radierer sowie die Möglichkeit, den letzten Schritt rückgängig zu machen sowie den Originalscreenshot wieder herzustellen

Das fertige Bild kann dann gespeichert, gedruckt oder per E-Mail verschickt werden.


Mein Fazit:
Das Tool ist genau das, was ich suchte und es ist schnell und unkompliziert zu bedienen. I like it !

 

Nachtrag: In der praktischen Verwendung macht die Arbeit mit diesem kostenlosen Tool wesentlich mehr Spaß als zuvor mit dem kostenpflichtigen. Snipping Tool Plus ist schneller, handlicher und tut einfach was es soll 🙂